Treppenlift Anbieter aus Ihrer Region in nur 6 Schritten finden

Welchen Treppenlift benötigen Sie?

Weiter >>

Alternativen zum Treppenlift

Ein Treppenlift kann im Leben einer bedürftigen Person eine immens wichtige Rolle einnehmen. Der Treppenlift erspart den mühsamen Weg die Treppe hinauf oder hinab und zählt man einmal durch, wie häufig man im Laufe eines Tages Treppen begehen muss, weiß man, welch große Stütze ein Treppenlift im akuten Bedarfsfall sein kann. Trotz der riesigen Modellvielfalt ist es nicht immer möglich, einen Treppenlift in einem Haus zu installieren. Wie sehen also Alternativen zum Treppenlift aus, die den gleichen oder zumindest einen ähnlichen Nutzen stiften?

Personenaufzüge benötigen ausreichend Fläche

Die bekannteste Alternative zum Treppenlift ist der allseits vorzufindende Personenaufzug. Der Unterschied zwischen einem Aufzug und einem Treppenlift besteht darin, dass der Treppenlift zumeist im Treppenhaus installiert wird, während für einen Personenaufzug ein gesonderter Schacht benötigt wird. Daher nimmt ein Aufzug von der Grundfläche her deutlich mehr Platz ein als ein Treppenlift. Ebenso erklärt sich hieraus, weshalb Treppenlifte in aller Regel nachträglich in eine Immobilie eingebaut werden können, wohingegen ein Aufzug bereits in die Planung des Architekten einbezogen werden sollte, um nicht unerheblichen Kosten aus dem Wege zu gehen.

Umzug in eine seniorengerechte Immobilie

Eine weitere Alternative ist der Umzug in eine seniorengerechte Unterkunft. Entweder kann es sich dabei in akuten Fällen um ein Pflegeheim handeln oder man wagt sich im Bedarfsfall an den Bezug einer altersgerechten Immobilie. Was eine altersgerechte Immobilie ausmacht, kann in einschlägigen Fachmagazinen und Online-Ratgebern problemlos nachgelesen werden. Breite Türen, ein stufenfreier Zugang zum Haus sowie Ebenbödigkeit und rutschfeste Oberflächen sind nur einige der Vorteile, die eine altersgerechte Immobilie mit sich bringt.

Ein Stairwalker als Ersatz

Ebenfalls wird der Stairwalker häufig im Zusammenhang mit Alternativen zum Treppenlift genannt. Dieser sorgt dafür, dass die hilfsbedürftige Person auf ihren eigenen zwei Beinen mit einer Stütze die Treppe begehen kann. Ein Stairwalker ist in Relation kostengünstiger, doch eignet er sich nicht in allen Bedarfsfällen und sollte daher mit Bedacht ausgewählt werden.

VN:F [1.9.16_1159]
Bewertung: 4.7/5 (31 Bewertungen abgegeben)
Alternativen zum Treppenlift, 4.7 out of 5 based on 31 ratings

Geschrieben von

Sven Schmidt ist freier Online-Redakteur und schreibt hauptsächlich zu Gesundheitsthemen.

Sie suchen einen Treppenlift?

Jetzt Angebote anfordern