Treppenlift Anbieter aus Ihrer Region in nur 6 Schritten finden

Welchen Treppenlift benötigen Sie?

Weiter >>

Exportschlager Treppenlift

Die Bundesrepublik Deutschland profitiert gesamtwirtschaftlich gesehen extrem von ihrem immensen Exportüberschuss, der jedes Jahr generiert wird. Einen kleinen Anteil daran tragen auch Treppenlifte, denn sie sind wahre Exportschlager. Was sind die Gründe dafür, dass sich Treppenlifte nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland derart gut verkaufen? Und wie lange hält dieser Trend womöglich noch an?

Produktion in anderen Ländern rückständig

Hauptsächlich hat die große Nachfrage des Auslands nach deutschen Treppenliften damit zu tun, dass Treppenlifte lediglich im west- und mitteleuropäischen Raum stärker verbreitet sind. Hier liegen die Produktionszentren für viele Händler im gesamten europäischen Gebiet, die sich der Treppenlifte dann bedienen, sofern ein Bedürftiger den Wunsch nach einem solchen äußerst. Deutsches Handwerk wird zudem noch immer sehr geschätzt. Die gefertigten und ausgelieferten Treppenlifte funktionieren in nahezu allen Fällen einwandfrei, sodass für den Händler in dieser Hinsicht keinerlei Risiko besteht.

Nur langsam wachsen auch in Entwicklungsländern Produktionszentren heran, die in ferner Zukunft womöglich den deutschen Markt für Treppenlifte in seine Schranken weisen werden. Heute allerdings besitzen die Hersteller im west- und mitteleuropäischen Raum, zu dem unter anderem Deutschland gehört, einen starken komparativen Vorteil, was die Produktion von fachgerechten Treppenliften angeht.

Durch ausländische Urlauber bestätigt

Immer wieder ist auch zu hören, dass das Ausland Deutschland für eines der seniorengerechtesten Länder überhaupt hält. Nicht selten sind ausländische Besucher überrascht, wenn sie auf der Straße Menschen im Rollstuhl sitzend sehen, da sie dies aus ihrem Heimatland nicht kennen. Die Bundesrepublik Deutschland sollte dies als Bestätigung für ihre anhaltende Reformpolitik in Richtung altersgerechter Gesellschaft verstehen und befindet sich hinsichtlich der Altersgerechtigkeit sicherlich auf einem sehr guten Weg. Dies trägt mitunter ebenfalls dazu bei, dass deutsche Treppenlifte besonders gerne gekauft werden.

Trend wird weiter anhalten

Aufgrund dessen ist davon auszugehen, dass in den kommenden Jahren weiterhin jedes Jahr Tausende Treppenlifte ins Ausland verkauft werden. Dabei wird nicht nur in Richtung USA und Asien exportiert – auch in Afrika werden vermehrt Treppenlifte aus deutscher Hand erworben. Bis dort allerdings Produktionsstätten aufgebaut sind, die den deutschen Markt gefährden könnten, wird es sicherlich noch einige Dekaden dauern.

VN:F [1.9.16_1159]
Bewertung: 4.3/5 (8 Bewertungen abgegeben)
Exportschlager Treppenlift, 4.3 out of 5 based on 8 ratings

Geschrieben von

Sven Schmidt ist freier Online-Redakteur und schreibt hauptsächlich zu Gesundheitsthemen.

Sie suchen einen Treppenlift?

Jetzt Angebote anfordern