Treppenlift Anbieter aus Ihrer Region in nur 6 Schritten finden

Welchen Treppenlift benötigen Sie?

Weiter >>

Hintergrundstatistiken zu Treppenliften

Wie in jedem Gewerbe fußt die Eröffnung eines Treppenlifthandels vor allem auf Markstudien, die dem potenziellen Treppenlifthändler einen ersten Eindruck darüber vermitteln, ob es überhaupt Abnehmer für weitere Treppenlifte in der entsprechenden Region gibt.  Objektive Daten für einzelne Regionen innerhalb des deutschen Bundesgebietes gibt es kaum, doch kann man zumindest auf die Grundgesamtheit deutscher Bundesbürger als repräsentative Stichprobe zurückgreifen. Es ist wenig verwunderlich, dass es gerade in Deutschland relativ exakte Erhebungen zur Bevölkerung gibt.

2009 lag etwa der Anteil an schwerbehinderten Menschen an der Gesamtbevölkerung bei circa 9%. Das ist eine beeindruckende Zahl, denn somit ist etwa jeder elfte Bundesbürger dauerhaft körperlich oder seelisch beeinträchtigt. Mehr als drei Viertel der Schwerbehinderten haben das Alter von 55 Jahren bereits überschritten. Im Kontrast dazu sind lediglich vier von Hundert Bürgern, die jünger als 25 Jahre sind, schwerbehindert.

Selbstverständlich benötigt nicht jeder Schwerbehinderte einen Treppenlift, doch sind vor allem sie auf technische Hilfsmittel angewiesen. Anhand dieser Zahlen können sich potenzielle Händler also ausmalen, wie hart umkämpft der Markt für Treppenlifte tatsächlich ist.

So liegt beispielsweise die Zahl der Schwerbehinderten, die in erster Linie mit körperlichen Behinderungen auskommen müssen, bei 63,3%. ‘Nur’ 1,8 Millionen Schwerbehinderte leiden unter starken Ausprägungen der Gesundheitseinschränkung und werden daher in Deutschland unter dem höchsten Grad der Behinderung geführt.

Für die Zukunft dürfte insbesondere eine Statistik von Bedeutung sein: während heutzutage jeder fünfte Bundesbürger 65 Jahre alt oder älter ist, wird schon 2060 jeder dritte Bürger dieses Alter erreicht haben. In Folge dessen liegt es auf der Hand, dass die Zahl derer, die einen Treppenlift benötigen, stetig wachsen dürfte – und das trotz des riesigen Marktes an gebrauchten Treppenliften.

Alle Zahlen basieren auf Daten des Statistischen Bundesamtes und zeugen deshalb von höchster Signifikanz.

VN:F [1.9.16_1159]
Bewertung: 4.6/5 (8 Bewertungen abgegeben)
Hintergrundstatistiken zu Treppenliften, 4.6 out of 5 based on 8 ratings

Geschrieben von

Sven Schmidt ist freier Online-Redakteur und schreibt hauptsächlich zu Gesundheitsthemen.

Sie suchen einen Treppenlift?

Jetzt Angebote anfordern